Wir suchen unsere Nachwuchskräfte von morgen!

Für den Ausbildungsstart im August 2016 kannst du dich für folgende Ausbildungsberufe (m/w)...

ACTech reproduziert Gleitlager für eine historische Dampfmaschine

Fertigung von Gussteilen nach originalgetreuen Vorgaben

ACTech entsprechend den Volkswagen-Anforderungen an Informationssicherheit auditiert

Die ACTech GmbH erhielt am 27.04.2015 die Freigabe entsprechend den Volkswagen...

ACTech GmbH

Halsbrücker Straße 51
D - 09599 Freiberg/Sa.

Telefon: +49 (0) 3731 - 169 0
Telefax: +49 (0) 3731 - 169 500

Anfahrtsbeschreibung

ACTech GmbH - Freiberg

Sie erreichen uns wie folgt:


Autobahn A4 Chemnitz-Dresden: Abfahrt Siebenlehn
Autobahn A14 Leipzig-Dresden: Abfahrt Nossen-Nord

Von der Autobahn kommend, nach Einfahrt in die Stadt:

  • an der ersten Ampelkreuzung geradeaus am Gelände der TU Bergakademie Freiberg vorbeifahren
  • an der zweiten Ampelkreuzung (nach langgezogener Rechtskurve) von der Leipziger Straße nach links in den Meißner Ring abbiegen
  • über die nächste Fußgängerampel fahren
  • an der nächsten Ampelkreuzung links abbiegen auf die Halsbrücker Straße
  • nach ca. 600 m ist rechts ein großer Bürokomplex ("DBI") zu sehen
  • 100 m weiter auf der Linken Seite befindet sich die Einfahrt zur Fertigungsstätte der ACTech GmbH.
  • Parkplätze finden Sie direkt am Gebäude.

Gute Fahrt !

 

Download Wegbeschreibung (PDF)

Wichtiger Hinweis:

Vom 22. April bis 14. November 2014 wird in Freiberg der Donatsring/Meißner Ring für Baumaßnahmen gesperrt. Vom 19. Mai bis 19. Oktober 2014 wird außerdem die B173 im Bereich Dresdner Straße vom Ortseingang Freiberg bis Peter-Schmohl-Straße für Bauarbeiten gesperrt. Durch diese Vollsperrungen wird die Zufahrt zur Halsbrücker Straße aus Richtung Dresden erschwert. Es wurde eine großflächig ausgeschilderte Umleitung eingerichtet, so dass die ACTech GmbH zu jeder Zeit erreichbar sein wird.

Anfahrtsbeschreibung/Umleitung als PDF

Nähere Auskünfte erhalten Sie auch telefonisch unter 03731/169 0.